So werden Minihäuser und Wohnmodule zur Wellnessoase

Wer vom Leben in einem Minihaus träumt, erhofft sich neben einem kostengünstigen eigenen Dach über dem Kopf in der Regel auch mehr Lebensqualität. Dass diese Erwartung meist erfüllt wird, hängt damit zusammen, dass die Mehrheit der Menschen, die sich räumlich verkleinern, zuvor einen weniger minimalistischen Lebensstil verfolgt haben. Die durch den Umzug nötige „Reduzierung auf das Wesentliche“ mit der Entledigung allen angesammelten Ballastes bringt also zumeist – so berichten es nicht nur Tiny-House-Bewohner, sondern die meisten Menschen, die sich zum Ausmisten ... Read more

Minihaus- und Tiny-House-Anbieter in und aus Österreich

Themen, die schon seit einigen Jahren Thema in Deutschland sind, rufen auch mehr und mehr österreichische Innovatoren auf den Plan. Gerade im Bereich der Minihäuser hat sich in den letzten 10 Jahren in der Alpenregion einiges getan.   Minihausanbieter in Österreich Das Spektrum der Angebote und der Hersteller und Anbieter selbst hat sich in den letzten zehn Jahren in Österreich stark erweitert. Während viele Österreicher beim Stichwort "Eigenheim" zwar noch an den traditionellen Massivbau aus Ziegel und Beton denken, wird der Anteil der zukünftigen ... Read more

Tiny Houses & das Baurecht: Hauptwohnsitz oder Camping?

Tiny Houses sind im Trend und werden auch hierzulande immer beliebter. Allerdings ist es, was nicht weiter verwunderlich ist, in Deutschland nicht möglich sich einfach dort niederzulassen, wo es einem gerade passt. Das deutsche Baurecht behandelt Tiny Houses, die zu Wohnzwecken errichtet werden, zuerst einmal wie ein normales Wohngebäude - mit allen Erfordernissen, die an solche "normalen" Bauvorhaben gestellt werden. Abweichende Regelungen gibt es lediglich, wenn der zukünftige Standort ein "Sondergebiet zur Erholung" oder ein "Sonstiges Sondergebiet" (zum Beispiel für experimentelles ... Read more

“Ideas to steal”: autarke Tiny Houses

"Bilder sagen mehr als 1000 Worte", sagt man. Das stimmt natürlich, aber wenn es um Tiny Houses und Minihäuser geht, können Bilder - besonders wenn mit einem Weitwinkel-Objektiv aufgenommen - einen trügerisch großzügigen Eindruck vermitteln. Eine persönliche Besichtigung von Musterhäusern der Hersteller oder - noch besser - ein Probewohnen in Mini-Ferienhäusern im In- und Ausland kann zu einer wesentlich realistischeren Einschätzung verhelfen, wieviel Platz und Komfort diese Häuschen zu bieten haben. Wer zu diesem Zweck nicht gleich herumreisen möchte, kann sich ... Read more

Minihaus vermieten: DAS sollten Sie beachten …

Die Faszination von Tiny Houses und Minihäusern ist selbst für Menschen nachvollziehbar, die sich nicht vorstellen können, dauerhaft auf so kleinem Raum zu leben. Wer es sich leisten kann, denkt vielleicht über einen Mini-Zweitwohnsitz oder ein eigenes Mini-Ferienhaus nach, andere träumen zumindest von einem Urlaub in einem kleinen Häuschen irgendwo in der Natur. Nennt man ein Tiny House sein eigen, das man nur sporadisch selber nutzt, liegt es nahe, das Häuschen in der restlichen Zeit für Gäste zur Verfügung stellen zu ... Read more

5 Vorteile, durch die kleine Häuser überzeugen

Um sich den Traum vom Eigenheim zu erfüllen, entscheiden sich immer mehr Bauherren aufgrund der gut kalkulierbaren und oft günstigen Baukosten für ein Fertighaus. Gerne wird im Vorfeld beim Kassensturz aber nicht berücksichtigt, dass zu den Kosten für das Haus noch Baunebenkosten und die Kosten für das Bauland hinzukommen. Letztere machen vor allem im Einzugsbereich von Städten, aber auch im attraktiven ländlichen Raum einen immer höheren Anteil der Baukosten aus. Deswegen entwickelt sich seit einiger Zeit ein neuer Trend: kleine Häuser ... Read more

Reduzierung auf das Wesentliche – was bedeutet das?

In den vergangenen Wochen haben über unsere Website die „Große Minihaus-Umfrage 2019“ durchgeführt – die Auswertung werden wir in Kürze abschließen und veröffentlichen. Soviel vorweg: An der Umfrage haben sich über 1.200 Leser beteiligt und eine überwiegende Mehrheit (72,7%) derjenigen Leser, die bisher noch nicht in einem Minihaus wohnen, hat die „Reduzierung auf das Wesentliche“ als wichtigsten Grund angegeben, weshalb sie sich für diese Wohnform interessieren. Das wirft die Frage auf, „Was bedeutet, sich auf das Wesentliche reduzieren zu wollen bzw. ... Read more

Tiny Escape: Große Pläne für kleine Fluchten

Gastbeitrag der EthikBank – Vor einem Jahr hat sich Sophie Müller aus Hamburg einen Traum erfüllt: Sie hat ein Tiny House entworfen und bauen lassen, in dem nun regelmäßig gestresste Großstädter, Minimalisten auf Probe und Kurzzeitaussteiger Urlaub vom Alltag machen. Was die Bauherrin in der Zeit von der Idee bis zum Einzug der ersten Gäste erlebt hat, das verrät sie im Interview. Das muss ein aufregendes Jahr für Dich gewesen sein. Woher kam eigentlich die Idee für das Tiny House? Schon seit 2017 ... Read more
Nächste Seite »