Wassersparen im Tiny House

Wassersparen im Tiny House

Wasser zählt zu unseren kostbarsten Ressourcen. Das wird jedem spätestens dann klar, wenn kein sauberes Wasser in ausreichender Menge zur Verfügung steht. Ohne Wasser kein Leben. Darum sollten wir mit dem kostbaren Nass sorgsam umgehen. Der Umwelt und unseren Kindern zuliebe gilt es daher, ökologisch verantwortungsvoll und möglichst nachhaltig zu handeln. Durchschnittlich verbraucht jeder Deutsche täglich 127 Liter Trinkwasser. Glücklicherweise gibt es einige Möglichkeiten beim Wasserverbrauch in einem Tiny House zu sparen, ohne auf Komfort verzichten zu müssen. Trink- und Brauchwasser Wenn es ... Read more

Photovoltaik für Minihäuser: Bedarfsberechnung & Kosten

  Unsere "Große Minhaus-Umfrage 2019" hatte es bestätigt: Wer sich für das Wohnen in einem Tiny House oder einem Minihaus entscheidet, bevorzugt in der Regel auch einen eher naturverbundenen Lebensstil. Nur wenn kein anderer Baugrund zu finden ist, ziehen es Bauherren in Erwägung das Tiny House im Gewerbegebiet zu platzieren oder gar im Schatten von Wolkenkratzern. Was im urbanen Umfeld eine Selbstverständlichkeit ist, kann jedoch beim Anspruch an ein autarkes Leben auf einem Baugrund in Alleinlage zur Herausforderung bei der Energieplanung werden: ... Read more

Infrarot-Heizung ohne Elektrosmog: günstig, behaglich, gesund

Gibt es eine Heizung, die zu einem Tiny House passt? Extrem kompakt und platzsparend müsste sie sein und ohne Lagerplatz für Heizmaterial auskommen. Die ideale Heizung für ein Tiny House müsste eine angenehme und gesunde Wärme erzeugen, kostengünstig in Anschaffung und Verbrauch sein, sich ästhetisch gut einfügen, wartungsfrei und langlebig sein und zu einem Leben im Einklang mit Mensch und Natur passen. Gibt es eine solche Heizung? Die Antwort lautet: Ja! Eine Infrarot-Heizung passt perfekt zu einem Tiny House! Die Natur selbst ist ... Read more

Gemütlich schlafen im Tiny House: 4 geniale Lösungen

Das Leben auf kleinstem Raum verspricht maximale Gemütlichkeit, maximale Freiheit und das alles mit einem minimalen ökologischen Fußabdruck. Kein Wunder, das sich Tiny Houses immer größerer Beliebtheit erfreuen, in Deutschland genauso wie weltweit. Wer sich den Traum vom Mini-Eigenheim erfüllt, steht immer auch vor einer Reihe wichtiger Entscheidungen. Denn der wenige Wohnraum, der Ihnen zur Verfügung steht, muss optimal genutzt werden und gleichzeitig zum Wohlfühlen einladen. Tiny House ist nicht gleich Wohnwagen Funktionales Wohnen auf minimaler Fläche, da denken viele zuerst an Camping-Urlaub ... Read more

So werden Minihäuser und Wohnmodule zur Wellnessoase

Wer vom Leben in einem Minihaus träumt, erhofft sich neben einem kostengünstigen eigenen Dach über dem Kopf in der Regel auch mehr Lebensqualität. Dass diese Erwartung meist erfüllt wird, hängt damit zusammen, dass die Mehrheit der Menschen, die sich räumlich verkleinern, zuvor einen weniger minimalistischen Lebensstil verfolgt haben. Die durch den Umzug nötige „Reduzierung auf das Wesentliche“ mit der Entledigung allen angesammelten Ballastes bringt also zumeist – so berichten es nicht nur Tiny-House-Bewohner, sondern die meisten Menschen, die sich zum Ausmisten ... Read more

Minihaus- und Tiny-House-Anbieter in und aus Österreich

Themen, die schon seit einigen Jahren Thema in Deutschland sind, rufen auch mehr und mehr österreichische Innovatoren auf den Plan. Gerade im Bereich der Minihäuser hat sich in den letzten 10 Jahren in der Alpenregion einiges getan.   Minihausanbieter in Österreich Das Spektrum der Angebote und der Hersteller und Anbieter selbst hat sich in den letzten zehn Jahren in Österreich stark erweitert. Während viele Österreicher beim Stichwort "Eigenheim" zwar noch an den traditionellen Massivbau aus Ziegel und Beton denken, wird der Anteil der zukünftigen ... Read more

Tiny Houses & das Baurecht: Hauptwohnsitz oder Camping?

Tiny Houses sind im Trend und werden auch hierzulande immer beliebter. Allerdings ist es, was nicht weiter verwunderlich ist, in Deutschland nicht möglich sich einfach dort niederzulassen, wo es einem gerade passt. Das deutsche Baurecht behandelt Tiny Houses, die zu Wohnzwecken errichtet werden, zuerst einmal wie ein normales Wohngebäude - mit allen Erfordernissen, die an solche "normalen" Bauvorhaben gestellt werden. Abweichende Regelungen gibt es lediglich, wenn der zukünftige Standort ein "Sondergebiet zur Erholung" oder ein "Sonstiges Sondergebiet" (zum Beispiel für experimentelles ... Read more

“Ideas to steal”: autarke Tiny Houses

"Bilder sagen mehr als 1000 Worte", sagt man. Das stimmt natürlich, aber wenn es um Tiny Houses und Minihäuser geht, können Bilder - besonders wenn mit einem Weitwinkel-Objektiv aufgenommen - einen trügerisch großzügigen Eindruck vermitteln. Eine persönliche Besichtigung von Musterhäusern der Hersteller oder - noch besser - ein Probewohnen in Mini-Ferienhäusern im In- und Ausland kann zu einer wesentlich realistischeren Einschätzung verhelfen, wieviel Platz und Komfort diese Häuschen zu bieten haben. Wer zu diesem Zweck nicht gleich herumreisen möchte, kann sich ... Read more
Nächste Seite »