Hersteller & Haustypen: Welches Haus passt zu mir?

Ob “tiny”, “mini” oder “klein”, die Übergänge sind fließend. Wir geben Ihnen hier eine Übersicht über verschiedene Behausungstypen, erklären Ihnen worin die wesentlichen Unterschiede bestehen und für welchen Bedarf sie geeignet sind.

Mini- und Kleinhäuser

Geeignet für Singles und Paare, die nicht oder selten umziehen möchten – im ersten Fall stationär realisiert, im zweiten Fall transportabel. Es gibt sie als klassische “Stand-alone”-Lösungen (also freistehend und nur bedingt erweiterbar) oder als Modulhäuser, die mit anderen Modulen erweitert werden und später bei Bedarf wieder separiert können. Eine ideale Bauweise für Paare in der Familienplanung oder Singles, die nicht auf Dauer alleine wohnen möchten.

Unter dieser Rubrik finden Sie

▷ Anbieter von Mini- und Kleinhäusern
▷ Anbieter von Gartenstudios
▷ Baurecht und Baugenehmigungen
▷ Grundstückerschließung und Energieausweis
▷ Grundstück-Angebote – Baugrund und Standplätze für Minihäuser und Tiny Houses [Premium-Content]
▷ Kostensparende Grundrissplanung
▷ Grundrissplanung in 3D mit CAD-Programmen
▷ Baupläne und Grundrisse für Minihäuser
▷ Historische Baustoffe (geborgene Baumaterialien aus Abbrüchen)
▷ Bildergalerie: 160+ Beispiele aus aller Welt
▷ Buch- und Surftipps zum Thema “Minihaus”


Tiny Houses (on Wheels)

Mobile Minihäuschen, die auf einem Trailer aufgebaut sind und auf diese Weise von einem (zugkräftigen) Pkw gezogen werden können. Wohnfläche in der Regel zwischen 10 und 20 qm. Eine gute Lösung für alle mit wenig Platzbedarf und großem Flexibilitätsbedürfnis bezüglich eines Standortwechsels.

Unter dieser Rubrik finden Sie

▷ Anbieter von Tiny Houses
▷ Baurecht: Legal wohnen, nur wie und wo? [Premium-Content]
▷ Wohnen auf dem Campingplatz & das Melderecht [Premium-Content]
▷ Straßenverkehrszulassung [Premium-Content]
▷ Grundstück-Angebote – Baugrund und Stellplätze für Tiny Houses und Minihäuser [Premium-Content]
▷ Versicherungen für Tiny Houses
▷ Baupläne für Tiny Houses
▷ Trailer für Tiny Houses
▷ Bildergalerie: 33 Bauprojekte
▷ Buch- und Surftipps zum Thema “Tiny House (on Wheels)”


Holzwohnwagen

Ausgebaute Bauwagen, Zirkuswagen und dergleichen … Unter dieser Rubrik finden Sie

▷ Wagenbauer im deutschsprachigen Raum


Baumhäuser

Winterfest als Büro im Grünen oder Ferienhaus nutzbar.

Unter dieser Rubrik finden Sie

▷ Baumhaus-Baupartner in Europa
▷ Urlaub in den Bäumen: Baumhaushotels
▷ Informationen zum Baumhausbau
▷ Konstruktionsmethoden
▷ Bildergalerie: 40+ Baumhäuser in aller Welt
▷ Buchtipps zum Thema “Baumhaus”


Tiny Houses und Holzwohnwagen wecken die romantische Phantasie vom ungebundenen Leben. Bevor Sie sich unrealistische Vorstellungen vom Wohnen in solchen Kleinstbehausungen machen, empfehlen wir Ihnen einmal darin Probezuwohnen. Möglichkeiten hierzu gibt es u.a. in entsprechenden Mini-Ferienhäusern.
Aber nicht nur das Wohngefühl sollte ausschlaggebend bei der Entscheidung für die zukünftige Wohnform sein: Lesen Sie sich unbedingt etwas in die Informationen zum Baurecht ein, die wir Ihnen hier auf der Website zur Verfügung stellen. Daraus wird ersichtlich, dass Sie ein Tiny House, nur weil es Räder hat, nicht einfach irgendwo abstellen und darin wohnen können. Und anders herum: Vielleicht finden Sie ja Ihr Traumgrundstück und erfahren, dass dort ausschließlich Gebäude mit Satteldach zulässig sind. Die Entscheidungsfindung, ob ein Tiny House oder ein Modulhaus das zukünftige Zuhause wird, sollte daher Hand in Hand mit der Grundstücksuche gehen.

Photos: FlyingSpaces by SchwörerHaus (Modulhaus), inrainbows/Shutterstock.com (Tiny House on Wheels), Wohlwagen (Holzwohnwagen), O.C Ritz/Shutterstock.com (Baumhaus)