Homeoffice im Minihaus – Wohnen und Arbeiten unter einem Dach

Homeoffice im Minihaus: Wohnen und Arbeiten unter einem Dach

  Wohnen UND arbeiten im Minihaus – geht das? Wir sagen: Kein Problem, denn mit etwas kreativem Denken lassen sich gute Lösungen schaffen, um Arbeit und Freizeit wortwörtlich unter ein Dach zu bringen. Die Herausforderung: Leben und Arbeiten auf kleiner Grundfläche Arbeiten am Küchentisch – der Albtraum im Homeoffice. Daher schrecken viele Menschen, die von zu Hause aus arbeiten, vor dem Umzug in ein Minihaus zurück. Das Vorurteil: Wohnen und Arbeit lassen sich hier nicht trennen. Pioniere aus der realen Welt beweisen jedoch ... Read more

Hubtechnik für zuhause: viel Funktionalität auf wenig Raum

Wer sich für ein Minihaus entscheidet, der entscheidet sich für maximale Freiheit bei einem minimalen ökologischen Fußabdruck. Gleichzeitig lässt er sich auf ein Leben auf engstem Raum ein. Auf einer Fläche weniger Quadratmeter spielt sich fortan das gesamte häusliche Leben ab. Dieser Raum sollte also optimal genutzt werden, um alle lebensnotwendigen Bedürfnisse zu erfüllen. Meist wird im gleichen Raum gekocht, gegessen, gearbeitet, geschlafen, gelebt. Aber geht das überhaupt? Und ob! Multifunktionale Hubmöbel machen es möglich, aus einer begrenzten Quadratmeterzahl das Beste ... Read more

DIY: Sicht- und Sonnenschutz einfach selber machen

Ein sonnendurchflutetes Zuhause, ein wunderbares Panorama: Davon träumen die meisten Menschen. Wo viel Ausblick ist, ist aber meist auch viel Einblick – und das kann unter Umständen sehr störend sein: keine Privatsphäre im Bad, zu frühes Sonnenlicht im Schlafzimmer ... Für diese Fälle gibt es den Sonnen- und Sichtschutz. Mit den richtigen Materialien ist der schnell und kostengünstig selbst gemacht und angebracht: Licht oder kein Licht? Das ist die Frage Bevor es ans Sägen und Kleben geht, stellt sich die Frage, wie transparent ... Read more

Minihaus einrichten: So wird’s bequem und gemütlich!

Mini-Eigenheime liegen im Trend. Immer mehr Menschen finden Gefallen an diesem Ressourcen sparenden Wohnkonzept. Wenn Sie sich fragen, ob Sie sich selbst in einem Tiny House oder Minihaus wohlfühlen würden, dann können wir Ihnen sagen, dass dies – sofern Sie grundsätzlich bereit sind, sich räumlich einzuschränken – maßgeblich vom Innenausbau abhängen wird: Beim Innenausbau von Minihäusern geht es darum, den vorhandenen Platz optimal zu nutzen. Gleichzeitig muss eine kompakte und platzsparende Einrichtung keinesfalls karg sein. Bequem – vom Grundriss bis hin zur ... Read more

XS-Wohnen für XL-Bewohner: Ist das eine gute Idee?

Klar, Tiny Houses sind eine großartige Idee. Aber eignen sie sich deshalb für großgewachsene Menschen? Wie fast immer lautet die Antwort: je nachdem ... Das Problem: die Deckenhöhe Das klassische Tiny House ist vor allem eins: wirklich klein. Wer sein Haus in Miniaturform auf einem Anhänger errichten will, ist an gesetzliche Vorgaben gebunden. Die zulässige Gesamthöhe beträgt (nur) vier Meter. Nun gut, die wenigsten Menschen sind vier Meter groß. In der Gesamthöhe enthalten ist allerdings die Trailer- bzw. die Plattformhöhe (in der Regel 50-60 ... Read more

Wohnen im Minihaus: Einrichtungsideen für offene Wohnbereiche

Wo befindet sich das Herz Ihres Hauses? Früher, in Häusern, in denen noch Küche, Ess- und Wohnzimmer getrennt waren, mag es das Wohnzimmer gewesen sein. Dann wurden Wohnküchen beliebt und zum Raum, in dem man zusammenkam und sich austauschte. Heute, im Zeitalter offener Grundrisse, lässt sich schwerer sagen, wo das energetische Zentrum eines Hauses liegt. Wir meinen jedoch, dass jedes Haus eine solche Mitte braucht, in der man auch untertags zur Ruhe kommen kann, bei einer Tasse Tee oder Kaffee, und ... Read more

Wohnen im Minihaus – mit der KonMari-Methode

Wer sich dazu entschließt, in einem Tiny House oder in einem Minihaus zu wohnen, entscheidet sich meist zugleich ebenso für ein Leben im Einklang mit der Natur, jenseits der modernen Konsumgesellschaft. Besitzt man dennoch viele Gegenstände, steht Ordnung halten an erster Stelle. Die Aufräumkünstlerin Marie Kondo gibt hilfreiche Tipps für ein perfekt aufgeräumtes Zuhause. Wer ist Marie Kondo? Marie Kondo ist eine japanische Aufräumexpertin, die besonders durch Ihre berühmte Faltmethode für Kleidung und durch die Netflix Serie ‘Aufräumen mit Marie Kondo’ bekannt wurde. ... Read more

Altbauflair im Minihaus – (k)ein Widerspruch?

Das Leben auf wenigen Quadratmetern erfordert durchdachte Einrichtungskonzepte. Geschickt platzierte Stuck-Elemente geben kleinen Räumen Struktur und sorgen für verblüffende Effekte. Man kennt es aus Altbauwohnungen: Mit schmalen Stuckleisten wird dort "Look and Feel" der Kassettentüren aufgenommen und auf den Wänden fortgeführt. Wer Stuckelemente kreativ nutzt, kann damit aber selbst in einem modernen Modulhaus eine einzigartige Atmosphäre schaffen ... Leichtgewichtige Verzierungen Zugegeben: Die Verbindung von Minihaus und prachtvollem Stuck scheint auf den ersten Blick etwas befremdlich – gehört diese Art des Wand- und Deckenschmucks ... Read more
Nächste Seite »