Tiny-House-Workshops und -Events in Deutschland und Österreich


Auch wenn sie selber relativ klein sind, die Welt der Tiny Houses und Minihäuser ist riesig! Seminare und Workshops geben einen praktischen Einblick in die zahlreichen Facetten: Wie entwerfe ich ein Tiny House? Wie funktionieren bauphysikalische Berechnungen? Was ist beim Baurecht für Minihäuser zu beachten? Was braucht es, um ein Tiny House zu bauen oder zu kaufen? Diese Fragen sind gar nicht so leicht zu beantworten, denn immer gibt es einige Details zu beachten, wie zum Beispiel die Landesbauordnung. Oder der Bebauungsplan. Oder die Straßenverkehrsordnung. Mit anderen Worten: Ordnung soll auch beim Bau eines Tiny Houses sein.

Workshops bedeuten nicht nur schnöde Theorie. Es geht immer auch darum, das globale Thema “Tiny House” im konkreten Einzelfall umzusetzen. So entstehen in Seminaren mit Fokus auf die Praxis zum Beispiel Entwürfe für jeden Teilnehmer. Andere Workshops widmen sich der Frage, welche Fehler beim Bau eines Tiny Houses häufig auftreten – und wie sie sich vermeiden lassen. Pionierarbeit ist hier in nahezu allen Bereichen bereits geleistet worden. Es lohnt sich daher, mit anderen in Austausch zu treten.

Zum Glück gibt es inzwischen auch im deutschsprachigen Raum zahlreiche Experten zum Thema “Wohnen auf kleinem Raum”. In den Tiny-House-Workshops geben sie ihr Wissen gerne weiter. Die Dozenten und Dozentinnen sind vorrangig Handwerker, Architekten oder erfahrene Minihaus-Bewohner. In den Kursen behandeln sie verschiedene Themengebiete. Zeit, Ort, Thema und Veranstalter je nach Angabe.

Aus gegebenem Anlass: Bei Interesse an einer der Veranstaltungen erkundigt euch bitte beim Organisator, ob diese überhaupt stattfindet. Soweit uns Veranstalter Gegenteiliges melden, nehmen wir diese Termine natürlich aus dem Kalender.

Januar 2022

„Tiny Houses – Planen, Bauen, Wohnen“ (Workshop)

Zeit: 08./09.01.22 | Sa 10-19 Uhr und So 9-18 Uhr
Ort: Tech Tiny House, Hohler Weg 22, 32760 Detmold
Workshopveranstalter: Tech Tiny House (Tel. 0711-1256 4106)
Teilnahmegebühr: 210 € (Getränke und Snacks inklusive)
Anmeldung: unter www.techtinyhouse.de/workshop
Inhalt: Ein gutes Tiny House, an dem du nachhaltig Gefallen findest und das dich über Jahrzehnte begleitet, ist das Ergebnis einer Serie von konsequenten Entscheidungen. Der Fokus dieses Workshops liegt deshalb darin, dir Möglichkeiten, aber auch NoGo´s aufzuzeigen, dir Beispiele an die Hand zu geben und konkrete Vorschläge zu machen, sowie Stolpersteine aus dem Weg zu räumen und natürlich deine Fragen zu beantworten. Daneben erwartet dich folgendes Programm:

Bau

  • Anhänger
  • Ständerwerk
  • Verbindungen
  • Wandaufbau
  • Fassade
  • Dach / Boden
  • Werkzeuge

Technik

  • autark vs. netzabhängig
  • Strom
  • Wasser
  • Heizung
  • Hitze
  • Luftfeuchtigkeit

Praxis

  • Grundriss
  • Materialien
  • Finanzierung
  • Projektmanagement
  • Tiny House Besichtigung

Lifestyle & Recht

  • Tiny House vs. Alternativen
  • Straßenverkehrsordnung
  • Baurecht
  • Melderecht
  • Feuerstelle
  • Stellplatz
  • Versicherung
  • Skirting

Juli 2022

NEW HOUSING – Tiny House Festival

Termin: 01. bis 03. Juli 2022
Ort: Messe Karlsruhe
Weitere Infos unter www.new-housing.de

 
Hinweis: Die genannten Workshops werden vom jeweiligen Veranstalter organisiert. Die thematischen Schwerpunkte variieren daher. Die Liste wird regelmäßig aktualisiert, es lohnt sich, regelmäßig nach neuen Terminen zu suchen. Je nach Seminar kann es sinnvoll sein, bereits vorhandene eigene Entwürfe mitzubringen. Andere Veranstaltungen richten sich speziell an Einsteiger in das Thema. Eine Rücksprache mit dem Veranstalter ist empfehlenswert.

Alle Angaben ohne Gewähr. Bildnachweis: Andrew Morrison/TinyHouseBuild.com (Headerbild), Tech Tiny House (Bild 2), Messe Karlsruhe (Bild 3).