Heizen mit Strom: Infrarotheizungen in Minihäusern

Die Infrarotheizung findet aufgrund ihrer angenehmen Wärme, geringen Anschaffungskosten und Energieeffizienz in vielen Minihäusern Einzug. Doch rentiert sie sich dabei auch wirklich? Wir beleuchten die Vor- und Nachteile von der Nutzung einer Infrarotheizung in einem Minihaus. Wie funktioniert eine Infrarotheizung? Eine Infrarotheizung unterscheidet sich in ihrer Funktionsweise stark von konventionellen Heizungen. Sie erwärmt nämlich nicht die Raumluft, sondern gibt Wärme in Form von elektromagnetischen Strahlen ab. Diese Strahlungswäre wird von allen Wänden, Personen und Objekten im Raum aufgenommen, gespeichert und später wieder abgegeben. ... Read more

Mit Bewusstheit wohnen: Gesundes Licht

Licht ist für den Menschen lebensnotwendig, das steht außer Frage. Nicht nur unser Biorhythmus, auch unser Hormonhaushalt (der dem Biorhythmus zugrunde liegt) wird vom Licht beeinflusst. Bezüglich der verschiedenen möglichen Lichtquellen im eigenen Zuhause sind sich jedoch die wenigsten Menschen bewusst, dass es unterschiedlich "gesunde Lichtarten" gibt: Im häuslichen Bereich liegt der entscheidende Unterschied vor allem im Lichtspektrum und der Frequenz, mit der das Licht emittiert wird. Gehen wir deshalb einmal wieder den Fragen nach, wie sich "gesundes Liocht" definiert, welche Leuchtmittel ... Read more

Die Qual der Wahl: Bodenbeläge im Vergleich

Der Bodenbelag eines Hauses ist mehr als nur eine Materialwahl: Er bestimmt die Atmosphäre eines Raumes und gibt dem Raum Charakter. Welcher Bodenbelag für die einzelnen Innenräume gewählt werden soll ist also von entscheidender Bedeutung. Parkett Parkett besteht aus einer dickeren Holz-Unterschicht und einer edlen Holz-Nutzschicht, zum Beispiel Ahorn, Eiche, Buche oder Akazie. Die Nutzschicht muss bei Parkett laut DIN Norm EN 13489 mindestens 2,5 Millimeter betragen. Die Oberfläche der Nutzschicht wird entweder lackiert oder geölt. Je nachdem ist auch die Wirkung. Versiegelte ... Read more