„Weg damit!“: 4 Tipps für den nächsten Umzug

Manche Dinge im Leben ergeben sich am besten spontan, andere hingegen sollten gut geplant sein. Ein Umzug gehört zweifellos zu den Dingen, die mit einer gewissen Vorbereitung wesentlich reibungsloser und stressfreier verlaufen - besonders dann, wenn man in ein kleine(re)s Haus umzieht. Ein Umzug in ein Tiny House (on Wheels) oder auch ein stationäres Minihaus wird in den seltensten Fällen von heute auf morgen über die Bühne gehen: Entweder man sieht sich ausgiebig nach dem passenden Haushersteller und Modell um oder ist ... Read more

Ratgeber Bauen: attraktive Fußböden aus Kieselsteinen

So schön Holz als Oberfläche im Innenbereich ist, zuviel des Guten kann es auch sein - nämlich wenn keine Kontraste gesetzt werden. Vor allem in Massivholzhäusern mit Sichtholzwänden tut etwas Abwechslung gut. Entweder durch einzelne zum Beispiel mit Lehm verputzte Wände oder einen alternativen Bodenbelag. Polierter und versiegelter Sichtbeton als Boden kann gut mit dem rohen Holz harmonieren und hat in den letzten Jahren für offene Raumkonzepte, bei denen viel Bodenfäche sichtbar ist, an Beliebtheit gewonnen. Auf kleineren Flächen, wie Fußböden ... Read more

Ein stylisches Zuhause auf 25 qm – so geht’s!

Entweder handelt es sich um die erste eigene Wohnung nach dem Abitur, den Neuanfang nach einer schmerzhaften Trennung oder ganz einfach um das Bedürfnis Ressourcen zu schonen und dabei gleichzeitig Geld zu sparen: Wohnen, Arbeiten, Essen und Schlafen auf nur 25–30 Quadratmetern ...? Wohnen auf kleinem Raum muss keinen Verzicht bedeuten, wichtig sind eine geschickte Planung, einige clevere Ideen sowie die geeigneten Möbel. (mehr …) Read more

Formvollendet: 7 multifunktionale Einrichtungsideen

Da bei kleinen Häusern Platz rar ist und nicht für jeden Zweck ein separates Möbelstück angeschafft werden kann oder soll, bieten sich gerade hier multifunktionale Lösungen an. Besonders praktisch in ganz kleinen Domizilen sind Möbel, bei denen zu ein- oder mehrfachen Nutzungsmöglichkeiten noch Stauraum hinzukommt. Das zunehmende Bewusstsein für eine gute Formgebung, hochwertiges Material und eine handwerklich einwandfreie Umsetzung schafft außerdem den Markt für multifunktionale Möbel, die nicht nur praktisch, sondern ein Augenschmaus sind. Den Beweis, dass "multifunktional" nicht nach Sparprogramm aussehen ... Read more

Tiny Escape: Große Pläne für kleine Fluchten

Gastbeitrag der EthikBank – Vor einem Jahr hat sich Sophie Müller aus Hamburg einen Traum erfüllt: Sie hat ein Tiny House entworfen und bauen lassen, in dem nun regelmäßig gestresste Großstädter, Minimalisten auf Probe und Kurzzeitaussteiger Urlaub vom Alltag machen. Was die Bauherrin in der Zeit von der Idee bis zum Einzug der ersten Gäste erlebt hat, das verrät sie im Interview. Das muss ein aufregendes Jahr für Dich gewesen sein. Woher kam eigentlich die Idee für das Tiny House? Schon seit 2017 ... Read more

“Nice-to-have”: Autarkes Leben im Tiny House

Wie auch das Zwischenergebnis unserer aktuellen Minihaus-Umfrage bestätigt, ist für die zunehmende Zahl der Menschen, die sich für Tiny Houses und Minihäuser interessieren, einerseits der Wunsch, sich zu verkleinern und andererseits ein naturnahes Leben zu führen, die Hauptmotivation. Autarkie gilt dabei vielen als „nice-to-have“, also als willkommenes Plus, jedoch nicht als Voraussetzung. Es gibt die unterschiedlichsten Tiny Houses. Diese können sich nicht nur von der Größe und der Optik her, sondern auch in mancherlei anderer Hinsicht unterscheiden. Wenn Sie mit dem Kauf ... Read more

Smart Homes aus dem 3D Drucker – Häuser der Zukunft?

Die Anfänge des 3D-Drucks für die Baubranche bestanden in einer additiven Fertigung, bei der einzelne Bauteile im Werk vorgefertigt und auf der Baustelle zusammengefügt wurden. Inzwischen lassen sich aber bereits komplette Baukörper von Häusern per 3D-Druck erzeugen - nur Fenster, Türen, Installationen und das Dach werden derzeit noch separat produziert und montiert. Die Technologie des 3D-Drucks könnte in einigen Jahren besonders beim Einsatz im Weltraum oder auf fremden Planeten interessant werden, wenn Habitate für Astronauten einfach aus vorhandenen Ressourcen wie Mondgestein ... Read more

Camping mit einer Knutschkugel: “Woody”, der Tiny Caravan

Nehmen wir uns einmal eines Themas an, das nur am Rande mit Tiny Houses zu tun hat: Tiny Houses sind nicht fürs Reisen bzw. für Campingurlaube gemacht - der Aufbau kann auf holprigen Wegen strapaziert werden, Silikonfugen können reißen und überhaupt sind Tiny Houses riesige Anhänger, mit denen sich nicht alle für Pkws zugelassenen Durchfahrten oder Unterführungen passieren lassen. Wer ökologisch und entspannt in den Urlaub fahren möchte, sollte deshalb eher einen kleinen Caravan aus Holz ins Auge fassen.   Camping wird in ... Read more
Nächste Seite »