Ratgeber Bauen: Leichtbaumaterialien für Tiny Houses

Ratgeber Bauen: Leichtbaumaterialien für Tiny Houses

Ob Bau oder Renovierung, die Ansprüche an das Material für Tiny Houses sind hoch. Baustoffe, Bodenbeläge und weiterer Innenausbau sollten für langlebige Investitionen nicht nur strapazierfähig sein, sondern auch möglichst leicht. Schließlich erfordert die gewünschte Mobilität eine durchdachte Leichtbauweise. Dieser Ratgeber macht auf beispielhafte Baustoffe und Bauelemente aufmerksam, um die Optionen aufzuzeigen. Leichtbaumaterialien im Fokus Standardmaterialien wie klassische Holzfassaden, Dreifachverglasungen und Siebdruckplatten sind in einem gewichtsoptimierten Tiny House fehl am Platz. Durch Umdenken lassen sich erhebliche Gewichtseinsparungen erzielen. Unter anderem kommen hierfür Lichtbauelemente ... Read more

Gartenhühner (5) – die Gestaltung von Voliere und Auslauf

Die Hühnerhaltung und damit auch die Planung von Stall und Auslauf – ganz gleich ob im Garten oder einem separaten Bereich – muss sich nicht zuletzt an den gesetzlichen Vorschriften zur Tierhaltung und den lokal unterschiedlichen baurechtlichen Vorgaben orientieren. Für die gewerbliche Geflügelzucht werden die Haltungsbedingungen durch die „Verordnung zum Schutz landwirtschaftlicher Nutztiere und anderer zur Erzeugung tierischer Produkte gehaltener Tiere bei ihrer Haltung“ (kurz: TierSchNutztV) geregelt. Hierin wird auch der Massentierhaltung Rechnung getragen und ein Maximalbesatz pro Quadratmeter Stall und ... Read more

Wäsche trocknen im Minihaus: Ausstattung und Tipps

Über das Waschen und Trocknen von Wäsche zerbricht sich der herkömmliche Haushalt eher selten den Kopf. In einem Tiny House sieht das ganz anders aus. Hier erfordert das Thema durchdachte Planung und platzsparende Lösungen. Dieser Beitrag fasst praktische Tipps für das Wäschetrocknen in Minihäusern zusammen. Wohin mit der feuchten Wäsche nach dem Waschen? Die kleinsten unter den Minihäusern, die mobilen "Tiny Houses", bekommen schnell ein Feuchtigkeitsproblem, wenn nicht bewusst genug mit Wasserdampf umgegangen wird – immerhin steigt bei dem kleinen Raumvolumen die Luftfeuchtigkeit ... Read more

Minihaus einrichten: So wirken Räume größer

Der Hintergrund der Entscheidung in ein Minihaus zu ziehen, kann finanzieller Natur sein, oftmals geht damit aber auch der Wunsch einher, sich auf das Wesentliche zu besinnen. Ziel der Selbstbeschränkung soll ein einfacheres, weniger komplexes Leben sein. Andererseits fühlt sich der Mensch nur mit ausreichend Platz frei. Dieser Spagat gelingt in einem Minihaus nur mit einer intelligenten Planung, denn hier muss man versuchen, aus möglichst wenig Platz viel herauszuholen. Das schafft man mit cleveren Raumkonzepten, aber auch mit einigen Tricks, die ... Read more

Wassersparen im Tiny House

Wasser zählt zu unseren kostbarsten Ressourcen. Das wird jedem spätestens dann klar, wenn kein sauberes Wasser in ausreichender Menge zur Verfügung steht. Ohne Wasser kein Leben. Darum sollten wir mit dem kostbaren Nass sorgsam umgehen. Der Umwelt und unseren Kindern zuliebe gilt es daher, ökologisch verantwortungsvoll und möglichst nachhaltig zu handeln. Durchschnittlich verbraucht jeder Deutsche täglich 127 Liter Trinkwasser. Glücklicherweise gibt es einige Möglichkeiten beim Wasserverbrauch in einem Tiny House zu sparen, ohne auf Komfort verzichten zu müssen. Trink- und Brauchwasser Wenn es ... Read more

Ohne Lagerkoller: Wohnen im Minihaus in Zeiten von Corona

Viele hat es überrascht, jedoch war es absehbar, dass nach China auch in Europa anlässlich der Verbreitung des Virus SARS-CoV-2 ein Lockdown stattfinden wird. Unterschiedliche Länder haben dabei den Lockdown unterschiedlich gehandhabt. Während in Frankreich für jedes Verlassen der Wohnung eine Bescheinigung notwendig war, ging es in anderen Ländern wie Österreich großzügiger zu. Allen gemein ist jedoch, dass der private und öffentliche Raum neu empfunden und neu gedacht wird. Dies betrifft auch das Minihaus, in dem die Quarantäne, so könnte man ... Read more

Tiny-House-Finanzierung: Kalkulationshilfen für den Innenausbau

Die Kosten für ein Tiny House werden von vielen Bauherren in spe unterschätzt. Allein die Summe aus Posten wie Trailer, Gebäudehülle mit Fenster, Türen und Dach sowie Sanitäranlagen, Dämmung und Elektronik ergibt schnell über 50.000 Euro. Wer dieses Grundgerüst finanziert hat, darf den finanziellen Aufwand für Innenausbau und Ausstattung nicht vernachlässigen. Dieser Ratgeber geht auf die Finanzierung ein und klärt anhand von Beispielen über die möglichen Beträge auf. Planungssicherheit dank Ratenkredit Bei der Ausstattung eines Tiny Houses sollte nicht am falschen Ende gespart ... Read more

Minihäuser: Grundstücksuche & Baufinanzierung

Seit Jahren sind die Bauzinsen sehr niedrig. Dies hat auf dem Immobilienmarkt zu einem echten Boom geführt. Für viele Menschen ist eine Baufinanzierung erschwinglich geworden, sodass sie sich den Traum vom Eigenheim erfüllen konnten. Auch die Bauunternehmen konnten sich in den letzten Jahren nicht über leere Auftragsbücher beklagen. Dieser Immobilienboom ist jedoch auch mit Nachteilen verbunden. Baugrundstücke standen zuvor schon in sehr begrenztem Umfang zur Verfügung. Jetzt sieht die Auswahl noch spärlicher aus. Dadurch, dass die Nachfrage nach Wohnraum besonders in ... Read more
Nächste Seite »