Häuser aus dem 3D-Drucker – eine Entwicklung mit Potenzial

Die Nutzung eines 3D-Druckers bei der Errichtung eines Gebäudes ist schon seit einigen Jahren ein großes Thema in der Branche. Immer häufiger hört man von revolutionären Projekten im Hausbau, welche den 3D-Druck zu einer echten Innovation machen. Was einst mit der Herstellung von Mini-Objekten aus Kunststoff begann, hat sich inzwischen zu einem Markt mit beachtlichem Potenzial entwickelt. Industrielle 3D-Drucker haben mittlerweile längst ihren Weg in den Hausbau gefunden und werden dort mehr und mehr eingesetzt. Wie sich vermuten lässt, sind vor allem ... Read more

5 Vorteile, durch die kleine Häuser überzeugen

Um sich den Traum vom Eigenheim zu erfüllen, entscheiden sich immer mehr Bauherren aufgrund der gut kalkulierbaren und oft günstigen Baukosten für ein Fertighaus. Gerne wird im Vorfeld beim Kassensturz aber nicht berücksichtigt, dass zu den Kosten für das Haus noch Baunebenkosten und die Kosten für das Bauland hinzukommen. Letztere machen vor allem im Einzugsbereich von Städten, aber auch im attraktiven ländlichen Raum einen immer höheren Anteil der Baukosten aus. Deswegen entwickelt sich seit einiger Zeit ein neuer Trend: kleine Häuser ... Read more

Schlüsselfertig oder Ausbaustufe? Das sollten Sie beachten …

Egal ob Tiny Houses auf Trailern, transportable Modul- oder ortsfeste Fertighäuser, alle werden von den betreffenden Herstellern nicht nur schlüsselfertig, sondern meist auch als Ausbauhaus angeboten. Für ein schlüsselfertiges Haus spricht nicht nur die Bequemlichkeit und für ein Ausbauhaus nicht nur die Kostenersparnis. Welche Punkte es bei der Entscheidung für die eine oder andere Fertigstellungsform zu beachten gibt, erfahren Sie in diesem Artikel. Das schlüsselfertige Haus – alles aus einer Hand Die Entscheidung für ein schlüsselfertiges, also einzugsbereites Haus wird nicht nur von ... Read more

Reduzierung auf das Wesentliche – was bedeutet das?

In den vergangenen Wochen haben über unsere Website die „Große Minihaus-Umfrage 2019“ durchgeführt – die Auswertung werden wir in Kürze abschließen und veröffentlichen. Soviel vorweg: An der Umfrage haben sich über 1.200 Leser beteiligt und eine überwiegende Mehrheit (72,7%) derjenigen Leser, die bisher noch nicht in einem Minihaus wohnen, hat die „Reduzierung auf das Wesentliche“ als wichtigsten Grund angegeben, weshalb sie sich für diese Wohnform interessieren. Das wirft die Frage auf, „Was bedeutet, sich auf das Wesentliche reduzieren zu wollen bzw. ... Read more

„Weg damit!“: 4 Tipps für den nächsten Umzug

Manche Dinge im Leben ergeben sich am besten spontan, andere hingegen sollten gut geplant sein. Ein Umzug gehört zweifellos zu den Dingen, die mit einer gewissen Vorbereitung wesentlich reibungsloser und stressfreier verlaufen - besonders dann, wenn man in ein kleine(re)s Haus umzieht. Ein Umzug in ein Tiny House (on Wheels) oder auch ein stationäres Minihaus wird in den seltensten Fällen von heute auf morgen über die Bühne gehen: Entweder man sieht sich ausgiebig nach dem passenden Haushersteller und Modell um oder ist ... Read more

Ratgeber Bauen: attraktive Fußböden aus Kieselsteinen

So schön Holz als Oberfläche im Innenbereich ist, zuviel des Guten kann es auch sein - nämlich wenn keine Kontraste gesetzt werden. Vor allem in Massivholzhäusern mit Sichtholzwänden tut etwas Abwechslung gut. Entweder durch einzelne zum Beispiel mit Lehm verputzte Wände oder einen alternativen Bodenbelag. Polierter und versiegelter Sichtbeton als Boden kann gut mit dem rohen Holz harmonieren und hat in den letzten Jahren für offene Raumkonzepte, bei denen viel Bodenfäche sichtbar ist, an Beliebtheit gewonnen. Auf kleineren Flächen, wie Fußböden ... Read more

Ein stylisches Zuhause auf 25 qm – so geht’s!

Entweder handelt es sich um die erste eigene Wohnung nach dem Abitur, den Neuanfang nach einer schmerzhaften Trennung oder ganz einfach um das Bedürfnis Ressourcen zu schonen und dabei gleichzeitig Geld zu sparen: Wohnen, Arbeiten, Essen und Schlafen auf nur 25–30 Quadratmetern ...? Wohnen auf kleinem Raum muss keinen Verzicht bedeuten, wichtig sind eine geschickte Planung, einige clevere Ideen sowie die geeigneten Möbel. (mehr …) Read more

Formvollendet: 7 multifunktionale Einrichtungsideen

Da bei kleinen Häusern Platz rar ist und nicht für jeden Zweck ein separates Möbelstück angeschafft werden kann oder soll, bieten sich gerade hier multifunktionale Lösungen an. Besonders praktisch in ganz kleinen Domizilen sind Möbel, bei denen zu ein- oder mehrfachen Nutzungsmöglichkeiten noch Stauraum hinzukommt. Das zunehmende Bewusstsein für eine gute Formgebung, hochwertiges Material und eine handwerklich einwandfreie Umsetzung schafft außerdem den Markt für multifunktionale Möbel, die nicht nur praktisch, sondern ein Augenschmaus sind. Den Beweis, dass "multifunktional" nicht nach Sparprogramm aussehen ... Read more
« Vorherige SeiteNächste Seite »