Völlige Autarkie ist ein hohes Ideal. Durch die fortschreitende Technologie der Brennstoffzellentechnik kann ein autarkes Minihaus mit bestehender Photovoltaik-Anlage und Hausspeicher jetzt ideal ergänzt werden. Versorgungsengpässe werden durch das Brennstoffzellen-Modul Siqens Ecoport 800 als Backup-System zuverlässig vermieden. Der Akku des Hausspeichers wird entlastet. Dabei erfolgt die Umstellung von einer zur anderen Energieversorgung völlig automatisch. Umweltfreundlicher…Erfahren Sie mehr→


Verschiedene Lebensmittel können für den späteren Verzehr mit unterschiedlichen Methoden haltbar gemacht werden. Dieser Prozess kostet viel Mühe und Zeit. Umso ärgerlicher ist es, wenn die Speisen anschließend von Schädlingen befallen werden. Gegen Lebensmittelmotten sollten Sie daher rechtzeitig vorgehen und sich über deren Bekämpfung informieren. Lebensmittel richtig verarbeiten Wer selbst geerntetes Obst oder Gemüse beispielsweise…Erfahren Sie mehr→


„Bilder sagen mehr als 1000 Worte“, sagt man. Das stimmt natürlich, aber wenn es um Tiny Houses und Minihäuser geht, können Bilder – besonders wenn mit einem Weitwinkel-Objektiv aufgenommen – einen trügerisch großzügigen Eindruck vermitteln. Eine persönliche Besichtigung von Musterhäusern der Hersteller oder – noch besser – ein Probewohnen in Mini-Ferienhäusern im In- und Ausland…Erfahren Sie mehr→


Wie auch das Zwischenergebnis unserer aktuellen Minihaus-Umfrage bestätigt, ist für die zunehmende Zahl der Menschen, die sich für Tiny Houses und Minihäuser interessieren, einerseits der Wunsch, sich zu verkleinern und andererseits ein naturnahes Leben zu führen, die Hauptmotivation. Autarkie gilt dabei vielen als „nice-to-have“, also als willkommenes Plus, jedoch nicht als Voraussetzung. Es gibt die…Erfahren Sie mehr→


Viele Menschen entscheiden sich vor allem aus finanziellen und ökologischen Erwägungen heraus für ein Tiny House. Die Kosten spielen in den meisten Fällen eine große Rolle, ist doch ein Tiny House unterm Strich erheblich günstiger, als ein gängiges Haus mit 100 oder mehr Quadratmetern. Gleichzeitig bietet es viele der Vorteile, die auch ein gängiges Einfamilienhaus…Erfahren Sie mehr→


Gestartet haben wir unsere Testreihe „Stromlose Espresso-Maschinen“ mit der ROK-Espressomaschine, die vor allem etwas für design-affine Espressoliebhaber sein dürfte, welche ein Gerät für das eigene Heim oder das Büro suchen. In diesem Artikel geht es um zwei Geräte, die sich auch für die Mitnahme auf Camping- und Trekkingreisen eignen: Stromlos Espresso zubereiten mit der Handpresso…Erfahren Sie mehr→


Zum Auftakt unserer Testreihe mit Produkten zur stromlosen Espressobereitung haben wir drei Modelle – ROK, Handpresso, Minipresso – auf ihre Habhabbarkeit geprüft und den produzierten Espresso natürlich auch einem Geschmackstest unterzogen. Lesen Sie hier zu Beginn, was die ROK Espressomaschine – die uns netterweise vom Team von Wohnwagon zu Testzwecken zur Verfügung gestellt wurde -,…Erfahren Sie mehr→


Neben einem kleinen ökologischen Fußabdruck und Nachhaltigkeit ist auch Autarkie für viele Minihaus-Bauherren ein erstrebenswertes Ziel. Aufgrund des deutschen Baurechts werden die wenigsten Bauvorhaben in unerschlossenen Gebieten durchgeführt werden können, aber: Wer schon einmal einen längeren Ausfall der öffentlichen Versorgung mit Strom oder gar Wasser miterlebt hat, weiß es zu schätzen, sich bei derlei Eventualitäten…Erfahren Sie mehr→