Minihaus und Modulhaus. Beispiele aus aller Welt (10).

Weiter zu Seite 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16

Bild Villa Valtanen
Villa Valtanen, FI
www.arkkitehtitoimistolouekari.fi
Bild Schäferwagen
Schäferwagen-Manufaktur
www.schaeferwagen-manufaktur.de
Bild Ferienhaus Cornwall
The Edge, UK
www.uniquehomestays.com
Bild Sunset Cabin
Sunset Cabin, CAN
www.taylorsmyth.com
Bild Cubig Modulhaus
Cubig, DE
www.mycubig.com
Bild M-Haus Modulhaus
M-Haus, AT
www.m-haus.at
Bild Z-Glass Tiny House
Z-Glass, US
www.tumbleweedhouses.com
Bild Container Art Studio
Container Art Studio, US
www.mbarchitecture.com
Bild Cubicco Gartenstudio
Cubicco, NL
www.cubicco.com
Bild Pocketcontainer
Pocketcontainer, DE
www.pocketcontainer.de
Bild Pocketcontainer
Marfa 10 x 10, US
www.candidrogers.com
Photo: Chris Cooper Photography

Weiter zu Seite 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16

 
Als der Pionier in Deutschland gilt der 60-jährige IT-Berater Klaus Toczek, der sich 2017 das erste Tiny House Deutschlands konstruierte: Ein Holzhaus mit 15 Quadratmetern, montiert auf Rädern, das auf einem Pachtgrundstück in Braunfels steht, wo das Baurecht nicht gilt. Seither sind einige Jahre vergangen, heute stehen die meisten Gemeinden und Bürgermeister dem kleinen Haus auf Rädern offener gegenüber.

Dem selbstgebauten Tiny House von Klaus Toczek ähnelt das Tiny House der Schäferwagen-Manufaktur aus Deutschland, konstruiert in der Tradition der antiken Schäferwagen und Badewagen, allerdings auch mehr als zusätzliches kleines Domizil für Freizeit oder Gäste gedacht als eine vollwertige Residenz.

Ganz anders die Villa Valtanen des finnischen Herstellers Designalmic, ein geräumiges Holzhaus mit großer, verglaster Front. Aus Holz ist auch das Minihaus The Edge von Uniquehomestays in England konstruiert, allerdings konzipiert als Ferienhaus an der steilen Küste von Devon.

Taylor Smith Architects aus Kanada präsentieren Ihnen mit der Sunset Cabin eine komfortable, einräumige „Schlafkabine“, die dem Wunsch der Besitzer nach einem zurückgezogenen Ruhebereich mitten in der Natur neben ihrem Wohn-Cottage weiter unten am selben Ort nachkommt.

Komplette Minihäuser zur Wohnnutzung sind dagegen die folgenden sechs Beispiele auf dieser Seite. Der deutsche Fabrikant Mycubig bietet mit seinem modernen Cubig ein modernes Design in industrieller Modulbauweise, während der im Holzbau erfahrene Hersteller M-Haus aus Österreich bei seinem modernen Modulhaus ganz auf zimmermännische Konstruktion aus Massivholz setzt.

Die amerikanische „Tiny House Company“ Tumbleweed offeriert ein modernes, auf Pfahlfundamenten aufgeständertes Tiny House im modernen Container-Design. Auch die folgenden vier Hersteller setzen ganz auf den Container als Basis Ihrer Hauskonzepte:

MB Architecture aus den USA präsentiert sein Container Art Studio in klaren Linien mit großer, verglaster Front, während der niederländische Hersteller Cubicco seinen Container Cubicco deutlich geschlossener gestaltet. Der Fabrikant Pocketcontainer aus Deutschland fertigt seine 13 Quadratmeter großen Tiny Houses aus Überseecontainern an, die mit dreifach verglasten Fenstern und Wärmedämmung aus Hartschaum die aktuellen Werte des Baurechtes und der Energiesparverordnung erfüllen. Eine 6 Quadratmeter große Terrasse ist per Seilwinde ausklappbar. Candid Rogers Studio aus den USA sattelt seinen Container Marfa 10 x 10 aus Holz auf einem Sockelcontainer in freier Landschaft auf.