Minihaus und Modulhaus. Beispiele aus aller Welt (16).

Weiter zu Seite 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16

Bild Ettwein Gartenlounge
Ettwein, DE
www.ettwein.de
Bild Ecohome 4.2
ecohome 4.2, DE
www.ecohome42.de

Smartshack, DE
www.smartshack.de
Bild Ökowohnbox
Ökowohnbox, CH
www.oekominihaus.ch
Bild Easicub
Easicub, ES
www.easicub.com
Bild Eunido
Eunido, AT
www.eunido.at
Bild Wohnbox
Sägezahn Architektur, DE
www.saegezahn.com

Weiter zu Seite 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16

 
Weitere interessante Beispiele für moderne Minihäuser aus Holz finden Sie auf dieser Seite. Die Gartenlounge des deutschen Herstellers Ettwein ist vielmehr eine Hauserweiterung zum Gartenbereich eines bestehenden Hauses als ein eigenständiges Minihaus. Es kann die Nutzung des Gartens auf das ganze Jahr ausweiten.

Besonders schnell montiert ist das Ecohome 4.2 des gleichnamigen Herstellers aus Deutschland. Es ist als Fertighaus für zwei Personen konzipiert und kommt, wie die meisten Minihäuser, weitgehend vorgefertigt auf das Grundstück. Ebenfalls aus Deutschland, setzt die Firma Smartshack auf klare Linien bei seinen modular aufgebauten Minihäusern aus Holz.

Ökologie und gesundes Leben im Fokus hat auch der Schweizer Hersteller Oekominhaus mit seiner Ökowohnbox, einem innen und außen ganz aus Holz konstruierten Minihaus nach neuesten, nachhaltigen Richtlinien. Als modulare Holzkuben hat der spanische Hersteller Easicub seine gleichnamigen Holzhäuser konstruiert.

Hohe Qualität und stylisches Design hat sich die österreichische Minihausfirma Eunido mit seinen gleichnamigen Holzhäusern auf die Fahnen geschrieben. Entwickelt aus einem Kubus, gelingen den Designern interessante Designvariationen. Unser letztes Foto auf dieser Seite zeigt uns ein weiteres, ebenfalls komplett aus Holz hergestelltes Haus: Die Wohnbox des Architekturbüros Sägezahn aus Deutschland ist als kubisches Minihaus mit einer langen Terrasse ausgestattet.

Diese Galerie zeigt nur einen kleinen Ausschnitt dessen, was sich in der Minihausszene tut. Wir recherchieren weiterhin für Sie und werden diese Galerie fortlaufend erweitern. Schauen Sie wieder vorbei oder melden Sie sich für unseren Newsletter an (siehe das Anmeldeformular im Footer dieser Website), um keine interessanten Neuentdeckungen zu verpassen!