15 Stufen zum Kindheitstraum im Hofgut Hafnerleiten

15 Stufen zum Kindheitstraum im Hofgut Hafnerleiten

Gastartikel aus dem Hofgut Hafnerleiten - Übernachten im eigenen Baumhaus – wer hat noch nicht davon geträumt? Die Gastgeber Anja und Erwin Rückerl vom Hofgut Hafnerleiten hegten diesen Traum in jungen Jahren selbst und erfüllen seit ein paar Jahren ihren Gästen den Traum vom Wipfelglück. Natur (er)leben Wenige Kilometer vom niederbayerischen Ort Bad Birnbach entfernt, inmitten der Natur gelegen, wartet das Hofgut Hafnerleiten mit zwölf ganz individuellen Unterkünften auf. Eine davon ist das Baumhaus, das über 15 Stufen zu erreichen ist. Für die ... Weiterlesen...

Das eigene Dach über dem Kopf: 3 Mini-Lösungen

Die Stadtwohnung, das Reihen- oder Einfamilienhaus, eine Garage oder ein Carport, Kellerabteil oder eine großzügige Abstellkammer für all die Dinge, die man nicht immer braucht. So sieht das "Mainstream-Wohnen" aus. Doch es gibt Wohnmöglichkeiten jenseits der Konvention, wo ausladende Wohnflächen nicht von Bedeutung und vollgestopfte Räume nicht möglich sind, sondern Schlichtheit, Bescheidenheit und Einfachheit zählen. Wir stellen im Folgenden drei Möglichkeiten vor, aus den üblichen Mustern auszubrechen ... Das Tiny House Movement Das Tiny House Movement hat seinen Ursprung in den USA ... Weiterlesen...

Ratgeber Bauen: Wozu ist ein Bohrhammer gut?

Diesen Moment kennt wahrscheinlich jeder Hausbesitzer: Man will im Eigenheim das Badezimmer endlich grundlegend renovieren, rückt nicht nur der Kosmetik zu Leibe – und merkt, dass das richtige Equipment fehlt. Ein Akkuschrauber oder die Bohrmaschine findet man wahrscheinlich in jedem „gut sortierten“ Heimwerkerhaushalt. Aber: Es gibt auch für Heimwerker immer wieder Situationen, in den die Leistung – beispielsweise der Schlagbohrmaschine – nicht mehr ausreicht. Welche Situationen können dies sein? (mehr …) Weiterlesen...

Nachhaltigkeit: Ökologische Materialien für die Inneneinrichtung

Wer sich für energieeffizientes Wohnen in einem Minihaus entscheidet, sollte nicht bei der Inneneinrichtung an Umweltverträglichkeit und ökologischen, schadstoffarmen Möbeln sparen. Die Investition lohnt sich und lässt sich zudem unkompliziert umsetzen, denn: Nachhaltigkeit liegt im Trend. Ökologische Materialien: nachhaltig, hochwertig, hochpreisig Möbel aus ökologischen Materialien bieten im Vergleich zu den herkömmlichen Billigmöbeln vom Fließband einige entscheidende Vorteile. Sie überzeugen neben Langlebigkeit und der Herstellung aus nachwachsenden Rohstoffen auch durch eine überwiegend metallfreie Verarbeitung, gefahrlose Entsorgung und natürlichen Wachsen, Ölen und Lasuren. Das Beste ... Weiterlesen...

„Tiny Living“-Gewinnspiel bei A&E

Zusammengefasst unter dem Titel "Tiny Living - Kleines Wohnen ganz groß" strahlt der Pay-TV-Sender A&E Folgen der US-amerikanischen Doku-Soaps "Tiny House Hunters", Tiny House - Big Living", "Tiny House Builders" und "Tiny Luxury" aus. Alle Formate drehen sich darum, wie ganz unterschiedliche Menschen ihren Traum von den eigenen (kleinen) vier Wändern verwirklichen, welche Einschränkungen, aber auch welchen Gewinn das für sie mit sich bringt. Die nächsten Folgen von "Tiny House Hunters und "Tiny House Builders" gibt es am Osterwochenende (26.-28.03.2016). Gewinne, die ... Weiterlesen...

Räume optisch vergrößern – effektive Einrichtungstipps

Wenn es darum geht ein kleines Haus einzurichten, besteht die größte Herausforderung darin, wenig Raum möglichst groß erscheinen zu lassen. Mit ein paar Tricks und dem richtigen Mobiliar gelingt die Gestaltung eines minimalistischen Zuhauses jedoch spielerisch. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihrem Minihaus eine einladende Weite verleihen. Visuelle Barrieren meiden Je weiter Sie in einen Wohnraum hineinblicken können, desto größer wird Ihnen die Fläche vorkommen. Gleichzeitig können sich massive Möbel auf das optische Erscheinungsbild kleiner Räume negativ auswirken. Daher sollten Sie versuchen auf möglichst viele ... Weiterlesen...

Autark wohnen – Wohnwagon macht’s möglich

Im Wohnwagon sorgt modernste Biotechnologie für Unabhängigkeit von externen Anschlüssen – bei gewohnt hohem Standard! Vollkommen autarkes Wohnen, reduziert auf das Wesentliche wird möglich. Das junge Start-up aus Wien hat eine mobile Wohneinheit entwickelt, die sich dank Biotoilette, PV-Inselanlage und Wasserkreislaufsystem völlig selbst versorgt. Gastartikel von Theresa Steininger - Der Wohnwagon macht Autarkie erstmals greifbar und verständlich. Der 25 bis 33 qm große Wagen besteht aus natürlichen Rohstoffen: Holz, mit natürlichen Ölen behandelt, Schafwolle und Lehmputz sorgen für ein gesundes Raumklima. Dank ... Weiterlesen...

Zellulose-Wärmedämmung – ökologisch & günstig

Der ökologische Grundgedanke von Minihäusern basiert auf einer niedrigen Energiebilanz: Der geringere Energieeinsatz bei der Herstellung, sowie ein reduzierter CO2-Ausstoss während des Betriebs schont Umwelt und Geldbeutel. Die geringe verbaute Fläche ist ein weiteres Plus auf dem Weg zum Öko-Haus. Selbst wenn Tiny Houses in der Energieeinsparverordnung unter die Kategorie "Kleine Gebäude" fallen und damit keinen Energieausweis benötigen, kommt auch dieser Typ von Minihaus nicht ohne eine fachgerechte Wärmedämmung aus: Die richtige Dämmung beeinflusst maßgeblich den Werterhalt des Gebäudes sowie dessen ... Weiterlesen...
Page 10 of 41« First...89101112...203040...Last »